Ernährung


Die Stuten und Fohlen grasen das ganze Jahr über in den Wäldern und auf den Weiden unserer Landgüter. dies ermöglicht ihnen eine natürliche Ernährung, bestehend aus saftigen Gras, dürrem Laub und den begehrten Eicheln, ebenso wie dem Heu der abgeernteten Felder.


All dies wird ergänzt mit den geeigneten Vitaminpräparaten und gegebenenfalls mit sorgfältig ausgewählten Tierfutterprodukten, welche außerdem die Nahrungsgrundlage derjenigen Tiere bilden, die für sportliche Zwecke und für eine Haltung unter halb freien Bedingungen bestimmt sind.


Die Ratschläge unserer Tierärzte und Ernährungsberater sind von großer Nützlichkeit für uns wenn es um die Ernährung geht, und wir vergessen nicht, dass je besser und ausgewogener den Tieren ihre Energiequelle zur Verfügung gestellt wird, desto besser wird sich dies in ihrer Gesundheit sowie ihren Fähigkeiten für die Sport- und Fortpflanzungszwecke, für die sie bestimmt sind, widerspiegeln.